Bilder freistellen für Immobilien, Häuser und Wohnungen

Before
After

Immobilienhandel – wichtig sind gute Bilder

So und nicht anders läuft es auch im Online Immobilien-Handel. Wer als Immobilien Anbieter gute Bilder hat wird auch am meisten Erfolg haben, zahlungsfreudige Kunden für eine Wohnungsbesichtigung oder Hausbesichtigung Online zu gewinnen. Der Online Immobilienmarkt ist ein stark umkämpfter Markt und Immobilienhändler müssen sich deutlich von der normalen Konkurenz abheben um erfolgreich zu sein.

In fast ganz Europa sind Immobilien begehrt wie nie zuvor. Die Immobilienpreise in deutschen Städten stehen auf Rekord-Hoch und Immobilien in München an erster Stelle.

In Paris wird mittlerweile der Quadratmeter zwischen 10000 und 15000€ angeboten, aber auch Städte wie Bordeaux, Hamburg oder Berlin liegen schon fast bei 5000-7000€ der Quadratmeter.

Immobilienmarkler können sich freuen denn mit zunehmenden Verkaufspreis steigt auch die Provision. Doch viele Immobilienmarkler nutzen nicht die Möglichkeit Bilder von Immobilien durch Bildbearbeitung aufzupolieren. Oft werden die Bilder so wie Sie vom Hausbesitzer fotografiert wurden auf die Immobilienseite gestellt. Die Bilder sind in der Regel nicht verkaufsfördernd und werden viel weniger potentielle Kunden anziehen als aufbereitete Bilder.

Before
After

Bilder freistellen ist ein erstklassiger Service von bilder-freistellen.org

Hinter dem Begriff Bilder freistellen können sich oft viele nicht wirklich etwas vorstellen. Auf wikipedia findet mal ein ganz gute Erklärung für diesen Begriff. Unter dem Freistellen von Bildern versteht man in erster Linie den Hintergrund eines Haupmotives (Immobilien) zu entfernen. Dabei werden spezielle Pfadwerkzeuge in einer Bildbearbeitungssoftware genutzt. Das Freistellen von Immobilienbildern ist natürlich dann ein Vorteil wenn der Hintergrund nicht mit auf dem Bild bleiben soll. Gründe können sein:

  • Rechtliche Sicherheit bei Onlinestellung
  • Nachbargrundstücke verschwinden
  • Unschöne Objekte außerhalb des Grundstückes entfernen
  • Einfügen eine neuen Himmels in Immobilien Bilder
  • Immobilien heller machen
  • Farbe/Kontrast verändern
  • Fokus auf die Immobilien legen

Immobilien freistellen als Basis

Wir betrachten die Freistellung von Häusern und Wohnungen als Basis für die Bildbearbeitung. Mit einer perfekten Freistellung kann nicht nur sauber der Hintergrund entfernt werden, es können so zum Beispiel auch Fenster in  Räumen von Wohnungen, welche überbelichtet sind angepasst werden. Sogar der Fensterhintergrund bei Wohnungsaufnahmen kann so jederzeit geändert werden.

Helligkeit/Farbe und Kontrast anpassen

Wohnungsbilder von Innenräumen sind oft nicht optimal ausgeleuchtet. Durch einen Freistellung der verschiedenen Wohnungsbereiche und Abschnitte können individuelle Helligkeitsanpassungen von Wohnungsbildern, Kontrastanpassungen und auch Fabkorrekturen durchgeführt werden.

Stürzenden Linien und andere perspektivische Anpassungen durch Bildbearbeitung

Ein oft anzutreffendes Problem sind die stürzenden Linien bei Immobilien bzw. höheren Häusern. Auf dem Bild sieht es so aus als wenn das Haus nach oben schmaler wird. Diese optische Täuschung kann das menschliche Auge ausgleichen doch leider nicht die Kamera. Mit speziellen Shift-Objektiven können diese stürzenden Linien gemindert werden oder aber mit digitaler Bildbearbeitung vom Profi.

Before
After

Bildretusche von Immobilien, Häusern und Wohnungen

Ein letzter wichtiger Punkt ist die Bildretusche. Die Bildretusche kennt man in der Regel aus dem Beautybereich. Doch auch Immobilien können verschönert werden. Oft haben wir Kunden welche zum Beispiel Neubauten retuschieren lassen da diese noch nicht in der Endfassung vorliegen. Ein Bildretusche ist somit gut geeignet für Häuser welche sich noch in einer Bauphase befinden. Elemente können entfernt oder hinzugefügt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

ANGEBOT