Rundumservice für tolle Produktbilder

Rundumservice für tolle Produktbilder

Mit einem guten oder schlechten Produktbild steigt oder fällt ein Onlineshop. Der Drang nach guten Produktbildern hat in den letzten 5 Jahren immer weiter zugenommen. Die Automatisierung bei der Erstellung von Bildern und auch bei der Weiterverarbeitung ist eine tolle Sache, denn die großen Bildermengen wie zum Beispiele bei Amazon können gar nicht anders mehr verarbeitet werden. Produktbilder haben so einen großen Stellenwert wie nie zu vor. Produktbilder welche hochautomatisiert erstellt und aufbereitet werden haben allerdings oft kleinere Fehler welche den visuellen Wert des Produktes mindern.

Ausrichtung, Fussel und Blitzer in der freigestellten Kontur

Oft liegen die Probleme im Detail. Viele Produkte sind unvorteilhaft ausgerichtet. Eine leichte Drehung der Produkte nach links oder rechts oder auch eine Korrektion der Perspektive kann unter umständen dem Produkt einen andere vorteilhaftere Perspektive verpassen. Ausrichtungen in dieser Art können nicht automatisiert werden und müssen durch einen Bildbearbeiter realsiert werden.
Bei der Fotopoduktion ist es fast nicht zu vermeiden das Fussel und Staub sich auf dem Produkt absetzen. Auch Fingerabdrücke können bei Produkten mit sehr glatter Oberfläche beim fotografieren zurückbleiben.

Hier kann wenig mit automatisierter Retusche gemacht werden. Vielmehr müssen die betroffenen Stellen im Produktbild durch eine Retusche bearbeitet werden. In der Regel bedeutet das eine manuelle Retusche von Fehlerstellen welche nur durch einen Bildbearbeiter vorgenommen werden kann.

Ein weitere Fehler bei vielen Produktbildern sind Blitzer in der Kontur oder auch unsauber freigestellte Bildränder. Dies ist oft der Fall wenn Produkte automatisch freigestellt werden und die Algorithmen nicht wirklich auf die Produktart abgestimmt sind.

Freistellen von Bildern mit Pfad oder Maske ist im professionellen Sinne wichtig, denn Bilder sollen vielleicht in der Zukunft weiter verwendet werden und können nur so dauerhaft freigestellt abgespeichert werden.

Freistellen mit transparenten Hintergrund

Oft werden Produktbilder einfach als PNG – auf transparenten Hintergrund automatisch freigestellt – das ist eine nette Sache, hat allerdings recht wenig mit einer professionellen Freistellung zu tun. ´Beim freistellen von Bilder auf einen transparenten Hintergrund werden weder Masken noch Pfade erstellt.

Oft wird nur duch Algorithmen der Hintergrund relativ schlecht aus dem Bild gelöscht und die Bilddatei automatisch als PNG abgespeichert. In dem Bild sind somit keine Pfad-Informationen oder auch Masken enthalten. Will man später aufgrund ein Umstellung im Onlineshop oder einer anderen Bildverwendung die Kontur nochmal anpassen ist das nicht möglich oder nur mit einem erhöhtem Aufwand. Hingegen können Bildfreisteller mit einem Pfad oder einer Maske zu jeder Zeit neu angepasst werden.

Rundumservice Produktbilder

  • Freistellung mit Pfad und Maske
  • Ausrichtung und Proportionen anpassen
  • Retusche von Fusseln, Fingerabdrücken, Staub
  • Freie Formatwahl
  • Optimierung für Webdarstellung
  • Individuelle Farb- und Helligkeitsanpassung

Produktbilder sind das Aushängeschild von Onlinehändlern, Fotografen, Firmen und Agenturen. Daher sollte in jedem Fall bei der Erstellung von Produktbldern ungsund der Weiterverarbeitung auf hohe Qualität geachtet werden. Insbesondere Großhändler welche Produkte vertreiben und Produktbilder Ihren Kunden mitliefern, sollten sich bewußt sein wie wichtig gute Fotos sind. Ein gutes Produktbild kann unter Umständen einen potentiellen Kunden eher dazu stimmen das Produkt käuflich zu erwerden.

Wir bieten einen Rundumservice für gute Produktbilder an. Anfragen gerne über das  Angebotformular oder per E-Mail.

No Comments

Post a Comment

ANGEBOT