Freistellen Tag

Freistellen und was dahinter steckt

Zum Thema Freistellen haben wir bereits schon einige Artikel verfasst. Doch nach wie vor bekommen wir die ein oder andere Anfrage was denn jetzt genau das Freistellen bedeutet. Freistellen von Produkten Oft sieht man bei Produktbildern den Unterschied. Ein Produktbild was durch Freistellen bearbeitet wurde hat einen weißen Hintergrund bzw. einen transparenten Hintergrund. Das Freistellen bezieht sich also in erster Linie auf des entfernen bzw. tauschen des Hintergrunds. Damit ein Produkt auch vom Hintergrund gelöst werden kann musses es durch Bildbearbeitung separiert werden. Es gibt verschiedenen Möglichkeiten ein Produkt vom Hintergrund zu lösen. Freistellen in unterschiedlichen Ansprüchen Je nachdem wie hoch beim Freistellen der Bilder der qualitative Anspruch ist, kann die Art des Freistellen gewählt werden. Man kann zwischen dem automatischen Freistellen, dem semiautomatischen Freistellen und dem händischen Freistellen unterscheiden. Hier mal als Beispiel eine Freistellung von einem automatischen Service welche es ja im Internet mittlerweile wie Sand am Meer gibt. Das Resultat ist leider unbrauchbar und müsste jetzt noch professionell Korrigiert werden, was am Ende zusätzliche Zeit für das Freistellen bedeuten würde. Unter Umständen können solche Bilder als Preview-Layout Vorlage genutzt werden doch um damit wirklich arbeiten zu können ist die Qualität leider zu schlecht. Im nächsten Beispiel sieht man das gleiche Bild von einem Bilder freistellen Profi bearbeitet. Ganz eindeutig der qualitqtive Unterschied. Die feinen Haare wurden sauber vom Hintergrund gelöst und der Freisteller kann so ohne bedenken für Web oder Print genutzt werden. Unter Umständen sollte man sich beim Freistellen selber überlegen wie hoch der Anspruch an das freigestellte Bild ist. Reichen automatisierte Freisteller aus...

Continue Reading

Hintergrund entfernen bei Produktbildern

Oft ist es möglich mit nur wenig Aufwand aus einem mittelmäßigen Produktbild ein tolles Produktfoto zu zaubern. Produktbilder welche nicht im Fotostudio fotografiert werden, haben oft das Problem mit dem nicht neutralen Hintergrund. Sehr oft sind störende Elemente im Hintergrund oder man sieht den schnell montierten weißen Vorhang im Hintergrund, der dem Bild ein doch weniger professionelles Erscheinungsbild gibt....

Continue Reading

Freistellen – noch nie war der Bedarf an freigestellten Bildern so groß wie heute

Was mit dem digitalen Zeitalter langsam begonnen hat ist heute aus dem Bereich E-commerce aber auch der digitalen Fotografie nicht mehr wegzudenken. Das Freistellen von Objekten ist mittlerweile in jedem Bereich anzutreffen. Ob Onlineshop, Werbeagentur oder Produktfotograf. Fast täglich wird man in diesen Bereichen mit dem Bilder freistellen konfrontiert...

Continue Reading

E-Commerce expoldiert und die Zulieferer bekommen ein echtes Problem

Grund für den Lieferstau an Paketen kurz vor Weihnachten liegt nicht etwas an schlech freigestellten Bildern sondern eher an verstopften Straßen. Die Logistik kommt an Ihre reellen Grenzen. Es ist nun nicht mehr ein Frage noch mehr Zulieferer einzustellen sondern eher eine Frage wie die Paketzustellung über unser Strassensystem besser aufgeteilt oder sogar ganz neue Verteilungsmöglichkeiten wie zum Beispiel mit Drohnen geschaffen werden können....

Continue Reading

Wie kommen Onlinehändler an gute Produktbilder?

Onlinehändler könnnen auch Produktbilder von Ihren Kunden bekommen Eine Variante ist das Kunden welche die Produkte kaufen, diese nach der Installation fotografieren und dem Onlinehänder zur Verfügung stellen. Im Gegenzug kann der Onlinehändler einen Warengutschein, oder auch die Teilnahme an einem Gewinnspiel mit der Aussicht auf einen Gewinn für das Beste Foto anbieten....

Continue Reading

Freistellen – was ist denn das bitte?

Es kommen immer noch Fragen was genau das Freistellen von Bildern eigentlich bedeutet. Dabei findet man auf wikipedia zum Freistellen von Bildern schon eine ganz gute Erklärung. Freistellung bedeutet die Entfernung eines störenden Hintergrundes von Bildern oder auch Grafiken. Dabei kann man auch vom maskieren des Hintergrundes sprechen, damit am ende nur das Produkt (Objekt) zu sehen ist....

Continue Reading
ANGEBOT