Amazon

Hintergrund von Bildern entfernen ohne Software

Wir hatten bereits zum Thema Bilder freistellen in einem letzten Artikel ausführlich über die neuen Funktionen von GIMP berichtet. Es gibt aber auch die Möglichkeit den Hintergrund von Bilder ganz und gar ohne Software zu entfernen. [twenty20 img1="7714" img2="7715" offset="0.5"] Hintergrund von Bildern entfernen Wir sind spezialisiert auf das Freistellen von Bildern und können mit spezieller KI Technologie auch komplexe Objekte vom Hintergrund freistellen. Dabei werden immer saubere Pfade oder Masken gesetzt wie das auch bei professionellen Bildbearbeitern der Fall ist. Billige Freisteller werden oft nur auf transparent gesetzt und als PNG geliefert. Ohne Pfad oder Maske sind die Freisteller allerdings nutzlos, da diese nicht mehr ohne weiteres modifiziert oder weiterverarbeitet werden können. Wir haben uns daher auf das setzten von Pfaden beim entfernen vom Hintergrund spezialisiert und diesen Service weiter ausgebaut. Beim Bilder freistellen werden pixelgenaue Pfade an die Objektkontur durch KI Technologie setzt. Diese Pfade können je nach Wunsch einen harten Verlauf oder weichen Verlauf bekommen. In jedem Fall können die Pfade ohne Probleme mit den gängigen Bildbearbeitungsprogrammen weiter verarbeitet werden. Pfade zum Entfernen vom Hintergrund nutzen Durch Pfade kann nicht nur der Hintergrund entfernt werden sondern auch einzelne Teile im Bild separiert werden. Es können mit einem Multipfad zum Beispiel verschiedene Elemente von Objekten in unterschiedlichen Farben eingefärbt werden. Bei Brillen können der Brillenrahmen einen Pfad bekommen und die Brillengläser. Bei der Weiterverarbeitung kann dann der Bildbearbeiter die Pfade nutzen und die Brillengläser tauschen oder Transparente einfügen. Die Möglichkeiten der Weiterverarbeitung von Bildern mit hinterlegten Pfaden ist fast unbegrenzt. [twenty20 img1="3465" img2="3464" offset="0.5"] Hintergrund entfernen durch...

Continue Reading

Produktbilder und SEO

Wir sind keine SEO Agentur, doch im eigenen Interesse beschäftigen wir uns natürlich auch mit der Sichtbarkeit in Suchmaschinen. Daher haben wir gerade im SEO Bereich in den letzten 10 Jahren einiges an Erfahrungen sammeln können welche gut oder auch weniger gut waren. Wichtig im SEO ist ständig aktuell die Geschehnisse zu beobachten und sein eigenes SEO Verhalten anzupassen. Gerade Betreiber von kleinen Online Shops sehen meist nicht das große Potential in einem guten SEO. Oft wird SEO mit Geldverschwendung schnell als Hokus Pokus abgestempelt. Dies ist ein klarer Trugschluss und wird Onlinehändlern am Ende eine Menge an verschenkten Potential einbringen. Bildersuche im Internet unterschätzt Suchmaschinen sind mittlerweile in der Lage Bilder zu analysieren. Sie können Motive erkennen und nutzen das natürlich auch um guten Kontent mit den Bildern zu verlinken. Wir verlinken da dieser Stelle einfach mal  professionell und sehr günstig Bilder freistellen lassen. Wenn wir jetzt diesen Link noch mit ein paar Bildern im Kontext umfließen lassen, dann sind die Chancen gut das bei der Bildersuche nach Freistellern oder Produktfreisteller diese auch am Ende in der Bildersuche erscheinen werden. Gerade Onlineshops haben das enorme Potential mit guten Produktbildern ganz oben in der Bildersuche von Google zu landen. Wichtig ist das die Bilder günstig platziert werden und natürlich auch einen Sinn zum Kontent machen. Warum ist die Bildersuche so wichtig? Wenn man selbst Produkte sucht aber nicht unbedingt die korrekte Bezeichung kennt, dann kann man die Bildersuche nutzen um sich dem Zielprodukt zu nähern. Oft will man auch über ein bestimmtes Produkt eine bessere Übersicht bekommen. Bei...

Continue Reading

Onlinehändler zwischen den Feiertagen aufgepasst – Fotos freistellen zum Schnäppchenpreis

Das Weihnachtsgeschäft ist zuende und zwischen Weihnachten und Neujahr gehen die Bestellungen im Onlineshop fast gegen null. Dies ist der richtige Zeitpunkt um sich als Onlinehändler uf das neue Jahr vorzubereiten. In einem Onlineshop läuft nicht immer alles rund und ein Onlinehändler sollte unbedingt die Problem welche es ev. in diesem Jahr gab lösen, damit er mit seinem Onlinehandel richtig gut ins neue Jahr starten kann. Neben einer guten Shopperformance und einem einfachen Bestellprozess sind natürlich die Rankingfaktoren für Suchmaschinen, Socialmediaaspekte und auch die Produktbilder zu prüfen. Das Thema Produktbilder beeinflusst was jeden Shop-Bereich. Die Seitenperformance aber auch Userfreundlichkeit können mit guten Produktbildern bei weitem verbessert werden. Wir als Bilder freistellen Service bieten daher zwischen den Feiertagen 25 Prozent Rabatt auch jede Erstbestellung von unserem Freisteller Service. Was beinhaltet das Freistellen alles? Beim Freistellen von Bildern wird in erster Linie der Hintergrund von Produktbildern entfernt. Das Bedeutet am Ende steht das Produkt auf einem neutralen oder auch transparenten Hintergrund. Wir bieten den Service schon seit 2008 an und haben mittlerweile Tools entwickelt die das Freistellen von Bilder semi-automatisiert realisieren. [twenty20 img1="6868" img2="6870" offset="0.5"] Unsere Teams können so sich auf die Qualität der Bilder konzentrieren und müssen nicht einfache Freistellungen von Hand anfertigen. Ein weiterer großer Vorteil sind die mitgelieferten Freisteller mit Pfade und Multipfad. Durch einen sauber angelegten Pfad bleiben die Motive flexibel in der Weiterverarbeitung. Der Pfad kann einfach in einem JPG integriert werden. Die Freistellung von Objekten ist fast unbegrenzt machbar. Es können verschachtelte Objekte sowie auch Personen mit komplexen Haaren oder auch Grafiken...

Continue Reading

10.000 Bilder und mehr pro Auftrag zum Freistellen?

Wir arbeiten nicht nur für kleinen Unternehmen sondern auch für viele Großkonzerne wie zum Beispiel BOSCH oder Galerie Lafayette. Der Vorteil für große Firmen ist unser perfektes Qualitätsmanagement, was unsere KI Freisteller deutlich von Anderen unterscheidet. Kein lästiger Korrekturaufwand Freistellungen mit Pfad oder Maske KI Freisteller Preise Bilder welche nicht unseren Freisteller Standart erfüllen werden immer von Hand ausgebessert. Wir können so, zu fast 99,9 Prozent fehlerfreie Bilder liefern. Je nach Serverkapazität und Komplexität der Bilder können wir bis zu 3000 Bilder pro Tag freistellen. Freistellen von Bilder automatisiert Die Technik der automatisierten Freistellung von Bildern ist mittlerweile seit einigen Jahren im Einsatz. Doch nicht jeder Anbieter kann Bilder mit Pfaden oder Masken liefern. Oft werden die Bilder einfach auf transparent gesetzt und als PNG geliefert. Eine professionelle Weiterverarbeitung der Produktbilder ist später oft nicht so einfach möglich wenn der Pfad in der Datei fehlt. [twenty20 img1="7286" img2="7285" offset="0.5"] Bei großen Firmen die im Jahr über 150.000 neue Produkte fotografieren und auf den Markt bringen, sind professionele Produktbilder mit einem sauberen Pfad besonders wichtig. Bei Großkonzernen werden die Bilder oft von 100.000 Händlern benutzt und mussen daher einen hohen Anspruch erfüllen. Es reicht nicht einfach aus die Bilder als PNG oder normales JPG ohne Pfad zu liefern. Unsere Powertools bieten den perfekten Freisteller, gerade für Händler mit einem großen Bildervolumen, welche nicht jedes Bild einzeln prüfen können. Die Übertragung der Bilder ist mit unserem webload transfer https://webload.pimpyou.org richtig einfach. Kunden können sich anmelden und einfach Bilder nach belieben hochladen. Pro Kunde können wir bis zu 300GB...

Continue Reading

Black Friday haben wir nicht nötig

Black Friday ist eine schöne Idee um nochmal schnell kurz vor Weihnachten den Leuten das Geld aus der Tasche zu locken. Im Prinzip eine gelungene Marketing-Aktion und nicht mehr die zeigt wir hoch die Gewinnspanne der Händler zum Teil ist. [twenty20 img1="6831" img2="6830" offset="0.5"] Wir als Bilder Freistellen Team versuchen lieber das ganze Jahr gute Preis zu kalkulieren die kundenfreundlich sind und unser Service rentabel bleibt. Wir haben mittlerweile Multikonzerne mit einem Bildervolumen von 10.000 Bildern pro Monat und liegen im Schnitt bei nur 0,29€/Bild. Wir setzen erfolgreich seit einigen Jahren auf KI Technologie in Kombination mit einem händischen Qualitätsmanagement und liegen damit genau im Trend der Zeit. Wie funktioniert das mit PIMPOMAT genau? Neukunden können sich auf unserem Transfer Tool einfach registrieren https://webload.pimpyou.org Die Bilder können einfach zu Freistellung hochgeladen werden, die Bilder werden automatisch analysiert und ein passendes Angebot durch einen Mitarbeiter erstellt und zugeschickt. Das Angebot kann dann angenommen oder abgelehnt werden. Kommt es zu einem Auftrag gehen die Bilder automatisch in unseren Bilderpool und werden dort freigestellt. Nach erfolgreicher Qualitätskontrolle werden die Bilder wieder in Deinem Account zur Verfügung gestellt. Freisteller und noch viel mehr Der Clou an unserem System ist das hier nicht nur Bilder zur Freistellung gesendet werden können sondern auch komplexe Retuscharbeiten, Anpassungen der Grösse, Auflösung, Farb-und Kontrastkorrekturen und Helligkeitsanpassungen möglich sind. Produktschatten gewünscht? [twenty20 img1="7469" img2="7468" offset="0.5"] Kein Problem, je nach Motiv kann ein Schatten hinzugefügt werden oder der originale Schatten genutzt werden. Wir haben unsere Tools so optimiert das wir hocheffektiv diese Bildbearbeitungen in Rekord-Zeit anbieten können.  ...

Continue Reading

Anbieter wechseln für Freistellen von Bildern kann sich richtig lohnen

Natürlich ist man als Fotograf, Agentur oder Onlinehändler froh wenn man seit Jahren einen stabilen Freisteller Dienstleister hat. Doch diese Stabilität birgt die Gefahr in sich, sich als Kunden auf einen Freisteller Partner zu sehr verlassen. Der Markt ändert sich und so auch die Methoden um Bilder freizustellen. Mit uns als Dienstleister richtig viel Geld sparen Wir arbeiten mittlerweile mit KI Unterstützen methoden umd Bilder sauber freizustellen. Unsere Preise sind daher sehr günstig und die Geschwindigkeit mit der wir Bilder freistellen können ist enorm. Wer den Bilder Freistellen Dienstleister wechselt kann somit fast bis zu 60 Prozent an kosten sparen. Mittlerweile haben Kunden mit uns schon über 40.000€ an Kosten eingespart im Vergleich zu dem was Sie sonst bezahlt hätten. Es lohnt sich also doch mal zu schauen ob der "alte Dienstleister" nicht doch etwas zu teuer ist und man vielleicht mit uns so richtig viel Geld sparen kann. Angebote für jeden Bereich Mit uns können nicht nur Firmen Ihre Produkte freistellen lassen sondern auch Privatkunden, Behörden und andere offentliche Einrichtungen. Egal ob Produktbilder, Tiere, Personen oder Grafiken, wir bieten das Freistellen von Bildern für ganz verschiedene Bereiche und in unterschiedlichen Komplexitäten an. Damit sich potentielle Neukunden auch einen Überblick zur Qualität verschaffen können bieten wir auch kostenlos einen Test an. http://bilder-freistellen.org/schon-mal-daran-gedacht-den-freisteller-dienstleister-zu-wechseln/  ...

Continue Reading

Warum man uns zum Bilder freistellen beauftragt

Warum mit uns arbeiten? Wir bieten als Freisteller Service nicht nur sehr kompetitive PREISE an, nein wir liefern auch Top-Qualität im Vergleich zu vielen KI-Freisteller Dienstleistungen an. Die Qualität der freigestellten BILDER hat bei uns eine hohe Priorität. Wir haben uns daher spezielle Gedanken gemacht wie wir die Qualitätssicherung der Bilder gewährleisten können. Durch neue KI Technologie ist es heutzutage möglich Bilder automatisiert freistellen zu lassen. [twenty20 img1="6610" img2="6608" offset="0.5"] Doch diese Technologie steckt noch in den Kinderschuhen und in der Regel funktioniert es bei 1 von 5 Bildern nicht wirklich. Das ist natürlich ärgerlich für viele Kunden, denn so kann man mit den automatisiert freigestellten Bildern nicht viel anfangen. Die Bilder müssen zum Teil aufwändig korrigiert werden, was einen zusätzlichen Zeitfaktor beansprucht und natürlich Kosten verursacht. [caption id="attachment_7558" align="alignnone" width="300"] Freisteller mit Drop Schatten[/caption] Wir bieten daher die perfekte Lösung für einen semiautomatisierten Freisteller-Workflow an. Das Freistellen von Bildern erledigen wir mit speziellen KI Tools und die Kontrolle der Bilder wird natürlich händisch von einem Bildbearbeiter durchgeführt. Durch diesen speziellen Workflow haben wir die Ausfallrate an fehlerhaften Bildern auf 1 Bild von 2000 Bildern minimieren können. Wir bieten somit zu fast 99% fehlerfreie Bilder, welche direkt auf dem Online-Shop oder in der Datenbank verwendet werden können. In der Regel ist nicht einmal eine Prüfung durch die Kunden nötig denn auf unsere Bildbearbeiter können Sie vertrauen. [twenty20 img1="6520" img2="6519" offset="0.5"] Im Vergleich zu anderen Anbietern haben wir die Möglichkeit mit Masken, mit Pfaden und anderen Optionen zu arbeiten. Das wiederum gibt die Möglichkeit Bilder auch in einer großen...

Continue Reading

Modebilder ohne Models

Die Frage aller Fragen. Wie kann man vernünftige Modebilder produzieren wenn man keine Models hat. Oder ist es eher ein Vorteil auf Models zu verzichten? [twenty20 img1="7756" img2="7753" offset="0.5"] Es liegt klar auf der Hand das Bilder mit Models teurer sind als Bilder welche mit einem Modellhalter aufgenommen werden. Models müssen für ein Shooting reserviert werden und man hat als Fotograf die Zeit im Nacken. Je länger die Models gebucht werden desto größer muss das Budget sein. Auch bei der weiteren Bildvearbeitung können durch das komplexe Haare freistellen höhere Kosten entstehen. [twenty20 img1="6897" img2="6896" offset="0.5"] Viele unserer Kunden wollen allerdings nur die Modeartikel darstellen und nicht die Models. An sich ist eine Freistellung von Mode ohne Models machbar, dafür müssen aber einige Kriterien beachtet werden. Haare dürfen nicht über dem Oberteil liegen Hände dürfen nicht Teile des Modeartikels verdecken Produkt darf von keinem Objekt verdeckt werden Der Halsbereich muss duch Montage ersetzt werden Es sind doch einige Punkte die bei einem Shooting mit Model beachtet werden müssen um am Ende nur das Produkt sauber freistellen zu können. Welche Lösungen gibt es um auf Models zu verzichten? Viele unserer Kunden arbeiten mit speziellen Haltern welche nur im unteren Bereich und im Schulterbereich die Produkte (Oberteile) stützen. Dadurch bleibt der Kragenbereich frei und die Modeartikel können ohne weitere Problem freigestellt werden. Die doch etwas aufwendigere Hollow man Freisteller können so entfallen und somit liegen die Preise pro Bild weit unter einem Euro. [twenty20 img1="7747" img2="7746" offset="0.5"] Eine andere Möglichkeit Bilder von Modeartikeln zu erstellen ist die Legetechnik. Dabei werden die Produkte...

Continue Reading

Neues von Amazon, Google und eBay

Wer seine Produkte auf Amazon und CO auch weiterhin professionell verkaufen möchte sollte sich schnell informieren ob schon eine Umsatzsteuer ID bei den Plattformen vorliegt. Ab 1. Oktober werden alle Accounts gelöscht und das könnte für den einen oder anderen Amazon-Händer eine böse Überraschung sein. [twenty20 img1="85" img2="79" offset="0.5"] Doch wir beschäftigen uns vielmehr mit dem Erscheinungsbild der Produkte auf Amazon, Google und CO. Produktbilder sind das A und O für den erfolgreichen Onlinehändler. Die Plattformen haben in den letzten Jahren ständig die Anforderungen für Produktbilder angepasst und wollen so eine homogene Qualität auf Ihren Seiten erreichen. Sind Deine Bilder auf Amazon up to date? AMAZON Produktbilder Die Zoomfunktion von 1280 x 500 Pixel und die Abbildung des Produktes soll 80% der Gesamtfläche betragen, mind. 500 Pixel und max. 3000 Pixel bei 72 dpi Auflösung. [caption id="attachment_7714" align="alignleft" width="300"] Amazon freistellen Bilder[/caption] Wasserzeichen und Logo sind bei Amazon nicht erwünscht. Bildformate sind JPG, PNG und GIF. Der Hintergrund sollte ein "reinweiß" #FFFFFF sein. Wir bieten das Freistellen von Bilder für Amazon günstig an. Google Shopping und seine Produktbildanforderungen Google Produktbilder sollten nicht kleiner als 32×32 Pixel sein und maximale können Bilder mit 64 Megapixel verwendet werden. Bilder mit Details, Kleidung sollten immer größer als 250×250 Pixel sein. Wie bei Amazon sind Wasserzeichen, Logos oder andere Overlays sind nicht gestattet. Der Artikel sollte auf den Produktbildern im Fokus liegen und der Hintergrund muss einfarbig, nicht aber zwingend weiß sein. Wir empfehlen das Bilder freistellen am besten auf weißem Hintergrund. Ebay - Produkbilder Die längste Seite sollte mind.  500 Pixel haben. Für die...

Continue Reading

Professionelle Produktbilder mit dem Huawei 30 pro und einem Bilder freistellen Service

Produktbilder sind nach wie vor für jeden Onlinehändler die Vitamine für den Onlineshop. Je besser die Bilder desto professioneller ist auch das Erscheinungsbild eines Onlineshops. Egal ob die Bilder auch auf Amazon, Ebay oder anderen Plattformen genutzt werden sollen. Jede Onlinehändler ist heute in der Lage Produktbilder für nur wenige Cent anzufertigen. Wie das funktioniert, wollen wir heute mal in 2 Beispielen aufzeigen. Smartphone als perfekte Produktbild Kamera Man nehme sich als erstes ein Smartphone. Besonders gute Resultate kann man mit dem Huawei 30 pro erzielen. Ein Smartphone mit Kamera-Elementen von Leica. Je nachdem wie die Produkte später wirken sollen können diese in geschlossenen Räumen oder auch im Freien fotografiert werden. Ein helle Unterlage wie zum Beispiel ein weißer Tisch können später beim Bilder freistellen helfen um den Schatten besser ausarbeiten zu können. [twenty20 img1="7716" img2="7713" offset="0.5"] Wir haben uns mal im Urlaub die Mittagssonnen ausgesucht, da der Schattenlauf der Produke relativ schön Hart ist und man so einen relativ harten Schatten ausarbeiten kann. Im Prinzip sollte man wenn Produkte mit einem Smartphone fotografiert werden, eine direkte Sonneneinstrahlung vermeiden und Bilder lieber bei bedeckten Himmel machen. Dadurch werden Spiegelungen reduziert und auch Farbverschiebungen sind eher selten. Perspektive bei Produktbildern beachten Wer seine Produktbilder selber fotografiert sollte die Perspektive unbedingt beachten. Werden die Produkte von zu weit unten fotografiert, dann erscheinen diese zu groß und werden Produkte von zu weit oben fotografiert, dann wirken diese zu klein. Natürlich hängt die Perspektive auch von Produkten ab. Beim Autos freistellen sind Autobilder in einer unteren Perspektive fotografiert meist vorteilhafter. Schmuckbilder sind hingegen...

Continue Reading
ANGEBOT